Projekt Übersicht

Das Fenster zur Welt


Gefühlvoller Ausblick / Messestand für Walbert-Schmitz

Kunde

Werbe- und Messebau Walbert-Schmitz

Kommunikation im Raum

Messestand

Wo und wann

Aachen, 2008

Grösse

608m²

Siehe auch

We mind the Trees

 

Fenster sind hauptsächlich zweckdienlich. Gilt es, ein Erzeugnis dieser Art emotional zu positionieren, braucht es mehr, als nur Text und Bild.

 

Für den Werbe- und Messebauer Walbert-Schmitz machten wir aus den glasigen Augen des Hauses Das Fenster zur Welt. In einem fließenden Arrangement aus Fenstern und Projektionsflächen demonstrierten wir, dass hinter dem sonst kalten Bauteil viel mehr steckt als nur Schutz vor der Außenwelt.

 

Der so konzipierte Messestand wurde zum Entwurf eines potentiellen Publikumsmagneten, der in räumlichen Projektionen Himmel- und Wasserflächen zeigt und die Besucher in eine andere Welt führen wird. Ein sonst hochtechnisches Produkt entwickelt sich zum Träger einer emotionalen Botschaft.